Mangrovenkrabbe

Soft shell crabs

Ein Soft shell crab ist eine Mangrovenkrabbe, die sich kürzlich gehäutet hat. Da der neue Panzer noch nicht gebildet wurde, ist der Krebs weich und kann im Ganzen verzehrt werden. Mangrovenkrabben stammen ursprünglich aus den Mangroven.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten Bestellen Sie eine Produktprobe

Nachhaltigkeit

Von lebenswichtiger Bedeutung

Qualität

Bei Produkten und in Beziehungen

Ehrlichkeit

Gemeinsam kommen wir weiter

Butterkrebs

Soft shell crabs
Handelsname Soft shell crab
Lateinische Bezeichnung Scylla serrata
Herkunft Myanmar / Bangladesch / Indonesien
Fanggebiet aus Aquakultur
Spezifikationen im Ganzen, geputzt, 100% N.W
Verpackung einzeln Vakuumverpackt, in 800g Karton in 11.2kg Karton
Verpackung einzeln Vakuumverpackt, in 1kg Karton in 12kg Karton
Größe Medium, Hotel, Prime, Jumbo, Whale und Colossal

Eine wahre Delikatesse

Die Mangrovenkrabbe – auf Lateinisch Scylla Serrata – stammt ursprünglich aus den Mangroven. Dank des hohen Fleischgehalts und des schnellen Wachstums ist die Mangrovenkrabbe ein ideales Zuchtprodukt.

Mit ihrem süßen, ausgeprägten Geschmack ist diese Delikatesse eine der köstlichsten Krabbenarten. Ideal zum Braten oder Frittieren in Teig.

Erleben Sie es selbst

Ist Ihr Produktnicht aufgeführt? Bitte kontaktieren Sie uns

Kontaktiere uns

Annerieke van Hoof

Quality & Sustainability Specialist

Jerrold Giesen
Auf der Suche nach Qualität? 🦞 Schicken Sie uns eine Nachricht über WhatsApp!